Aquaparks für Kinder

Unsere Tipps für Hotels mit Aquaparks für Kinder und Familien

Der Familientransfer - Eine besondere Gelegenheit

Mit diesem Transfer erreichen du und deine Familie das gewünschte Hotel ganz bequem. Kein anderes Hotel wird angefahren, somit erreichst du dein Aqua-Hotel umso schneller! Dies ist aber nur ein Vorteil von vielen.

Mehr Informationen [PDF]
Auqaplatsch ÖGER TOURS

Hallo liebe Eltern und liebe Kinder!


Ich bin das rote ÖGER AQUA-Schnabeltier und mein Name ist AQUAPLATSCH. Wie alle Schnabeltiere liiiiebe ich das Wasser und plantsche und rutsche und spritze gerne. Weil ich aber noch ganz jung bin, kann ich noch nicht gut schwimmen und traue mich nicht ins tiefe Wasser. Trotzdem habe ich genauso viel Spaß wie die Großen, denn es gibt viele Hotels, die sich auf ihre kleinsten Gäste eingestellt haben. Das Wasser in den Kinderbecken geht mir höchstens bis zum Bauchnabel. Und es gibt viele spritzige Wasserspielplätze, Mini-Wasserrutschen, Oktopus- oder andere Tierfiguren, auf denen ich mich den ganzen Tag austoben kann. Das Tollste: In einigen Aquaparks stehen sogar ganze Piratenschiffe, auf denen ihr aufregende Abenteuer erleben könnt. Ich jedenfalls verkleide mich am liebsten als Pirat! Weil ich gerne ständig etwas Neues spiele, sehe ich auf den Seiten im ÖGER AQUA-Katalog auch immer wieder anders aus.
weiterlesen
Ich habe alle Aquaparks selbst ausprobiert und ich kann euch verraten: Es gibt Riesenspaß und viel Unterhaltung auch für diejenigen unter euch, die noch nicht schwimmen können und sich nicht ins Tiefe trauen.

Aufgepasst!

Überall, wo ihr mich im ÖGER AQUA-Katalog seht, findet ihr mindestens drei Wasserrutschen für Kinder und einen Wasserspielplatz oder ein Piratenschiff. Und wenn ihr mal für einige Zeit trocken bleiben wollt: In der familywelt oder im Miniclub könnt ihr malen und basteln und mit anderen Kindern spielen, abends in der Minidisco tanzen, Kinofilme gucken oder sogar in einem Restaurant nur für Kinder lecker essen.
weniger