Top-Angebot - Last Minute Marokko

Weitere Last Minute Reiseangebote

Last Minute Angebote für Marokko: Nordafrika entdecken

Zu den interessantesten Badeorten, an denen Last Minute Angebote für Marokko offeriert werden, gehört Agadir im Südwesten des Landes. Hier finden Sie erstaunlich große Anzahl an Hotels mit exklusiven All Inclusive Programmen. Genießen Sie neben komfortablen Zimmern, Wellnessservices und orientalischer Kulinarik, Sportmöglichkeit in größtmöglicher Vielfalt. Die Küste zwischen Agadir und Essouira ist dabei weltberühmt für ihre erstklassigen Surf- und Kitereviere. Selbstverständlich können Sie sich hier auch einfach nur bei einem Strandurlaub entspannen und im warmen Atlantikwasser baden gehen.
Weiterlesen
Last Minute Angebote für Marokko: Rundreise durch das Land der Berber
Die vier Königsstädte Fez, Meknes, Marrakesch und Rabat sind ein absolutes Muss auf Reisen nach Marokko. Viele Last Minute Angebote beinhalten z. B. Ausflüge nach Marrakesch, welches auch den Beinamen „Rote Stadt“ trägt. Dieser leitet sich von dem rötlichen Putz ab, mit dem viele der Häuser in der historischen Medina bedeckt sind. Sie bilden zu großen Teil auch den Basar von Marrakesch, der zu den größten im gesamten Land gehört. Kaufen Sie hier edle Metallwaren, duftende Gewürze und Textilien ein. In den Garküchen am angrenzenden Platz Djemma el-Fna bereitet man Ihnen zu günstigen Preisen Spezialitäten wie Couscous, in der Tajine zubereitete Hühnchen- und Gemüsepfannen und gekochte Schnecken zu. Der Djemma el-Fna ist außerdem für seine zahlreichen Gaukler, Schlangenbeschwörer und Musikanten bekannt.

Meknes, Fez und Rabat erkunden
Meknes und Fez waren einst die ersten Residenzstädte der marokkanischen Könige. Bis heute können Sie in Fez die alten Paläste und die engen Innenstadtgassen bewundern. Durch die engen Straßen der Stadt hindurch finden Sie eine Reihe von Geschäften und Straßenhändlern, die Ihnen frische Küche und Kleidung verkaufen. Das Labyrinth an Gassen gilt als das größte in Marokko. In Last Minute Angeboten integriert, sind oft auch Ausflüge nach Meknes, der ältesten Königsstadt, die über einen der am besten erhaltenen Paläste überhaupt verfügt. Besonders interessant ist ein Besuch des Dar Jamai Museums, in dem sich eine umfassende Ausstellung über marokkanische Kunst befindet. Rabat ist die jüngste der Königsstädte und dient bis heute als Residenz des Herrschers. Der Küstenort in Marokko ist für Last Minute Angebote mit Baden und Sightseeing ideal. Bemerkenswert sind hier das königliche Mausoleum und die karthagische Ausgrabungsstätte Chellah.

Besuch in Casablanca
Casablanca – die Stadt der weißen Häuser – ist die größte Menschenansiedlung in ganz Marokko und gleichzeitig der wichtigste Hafen des Landes. Aus dem gleichnamigen Hollywoodfilm bekannt, ist das neue Rick’s Café ein Highlight für Marokkoreisende. Daneben können Sie in dem Ort die größte Moschee Afrikas besichtigen, die nach dem früheren König Hassan II. benannt wurde. Sie befindet sich unmittelbar an der Küste und überragt mit ihrem Minarett jedes andere Gebäude der Stadt. In der Nähe breitet sich der Corniche Casablancas, der malerische Sandstrand aus. Die sich hier angesiedelten Hotels offerieren ebenfalls gute Last Minute Angebote für Marokko.

Marokko Urlaub Last Minute
Sind Sie auf der Suche nach dem perfekten Ziel für Ihren Badeurlaub? Dann empfehlen wir Ihnen das klare Wasser des Atlantiks und die schönen Strände bei Ihrem Aufenthalt in der Küstenstadt Agadir. Urlauber schätzen die kilometerlangen Strände, mit dem feinen Pudersand, die Ihnen die pure Erholung versprechen.
Buchen Sie Ihren Marokko Urlaub Last Minute und lassen sich von den Eindrücken verzaubern.

Abenteuer und Erholung pur im Königreich Marokko! - Erleben Sie orientalische Paläste, türkisblaues Wasser und lange Sandstrände
Lassen Sie sich in Ihrem Urlaub verzaubern von der unvergleichlichen Vielfalt, die Marokko zu bieten hat. Aufregende Kostbarkeiten und hübsche Andenken können Sie auf einem der vielen Basare entdecken. Marrakesch, die Stadt, die auch „die Perle des Südens“ genannt wird, ist allein wegen der Souks, in denen Händler ihre Tücher, erlesenen Gewürze und weitere Schätze verkaufen, eine Reise wert.
Das Leben in Marokko ist bunt und einzigartig mit seinen atemberaubend schönen Wüsten, den weiten Sandstränden, kleinen Hafenstädtchen, fruchtbaren Tälern und schneebedeckten Bergen. Wussten Sie, dass Marokko die Heimat der Flamingos ist? Die Stadt Dakhla am Atlantik ist aber nicht nur ein wahres Vogelparadies, sondern auch das Mekka der Kite- und Windsurfer mit einer durchgängigen Wassertemperatur von 25 Grad Celsius.

Lassen Sie sich treiben durch dieses schöne Land, feilschen Sie mit den Händlern der Souks, genießen Sie die süßen Köstlichkeiten und den unvergleichlich aromatischen Pfefferminztee, der hier so typisch ist. Beliebte Urlaubsorte sind Tanger, Fes, Meknès und die an der marokkanischen Atlantikküste gelegene malerische Stadt Essaouira. Unternehmen Sie kleine Ausflüge und wandeln Sie unter Mandelbäumen und entlang der vielen Olivenhaine und Korkeichen.

Lassen Sie sich ein auf ein Land, das auch sehr ursprünglich sein kann und in dem die arabische Tradition gepflegt wird. In der Atlasregion finden Sie kleine Bergdörfer, in denen die Menschen vom Teppichhandel und der Viehzucht leben so wie einst.
Weniger