Buchen Sie Ihre Pauschalreise nach Jordanien mit ÖGER TOURS

Weitere Urlaubsangebote in anderen Destinationen mit ÖGER TOURS

Wissenwertes über Jordanien:

Sehenswertes

Amman
Die faszinierende, lebendige Hauptstadt Jordaniens, zwischen dem fruchtbaren Jordantal und der eindrucksvollen Wüste gelegen, ist eine atemberaubende Mischung aus Moderne und Antike.
Neben den bunten Märkten und orientalischen Souks gibt es eine Vielzahl von Attraktionen, wie die Zitadelle, die Abu Darweesh-Moschee und das Römische Theater.
Eine besondere Faszination übt die Altstadt auf ihre Besucher aus. Der Besuch des Archäologischen Museums mit den über 10.000 Jahre alten Menschenfiguren aus Ton und den unzähligen Relikten aus prähistorischer bis zur byzantinischen Zeit gehört unbedingt zum Programm.
weiterlesen
Totes Meer
Nur ca. 45 Minuten von Amman entfernt, ist das ca. 400 m unter dem Meeresspiegel gelegene Tote Meer mit einem Salzgehalt von teilweise über 30% ein ideales Ziel für Kuren, Wellness und Beauty. Das einzigartige, sonnige und trockene Klima und die natürliche Heilkraft des schwarzen Schlamms haben sich als hervorragende Therapie für viele Hautkrankheiten erwiesen.

Aqaba
Dieser Badeort am Roten Meer mit schönen Hotelanlagen und vielen Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten besticht durch seine kontrastvolle Lage zwischen Wüste und dem faszinierenden Roten Meer. Aufgrund des einzigartigen Klimas ist Aqaba eine perfekte Badedestination das ganze Jahr hindurch. Da Aqaba eine Freihandelszone ist, können Sie in den zahlreichen Geschäften der Free Zone zu günstigen Preisen einkaufen.
Abwechslung bieten zahlreiche Cafés und Restaurants. Besonderer Trumpf ist die atemberaubende Unterwasserwelt des Roten Meeres. Taucher und Schnorchler finden hier fantastische Möglichkeiten, aber auch eine Fahrt mit dem Glasbodenboot ist ein faszinierendes Urlaubserlebnis. Auch einen Ausflug nach Petra sollte man sich keinesfalls entgehen lassen!

Petra
Die geheimnisvolle „Rote Stadt der Nabatäer“ ist ein in den roten Sandstein gemeißeltes Gesamtkunstwerk und sicher eine der eindrucksvollsten Ruinenstädte der Welt; sie wird als eines der neuen 7 Weltwunder und oftmals als 8. Weltwunder der Antike bezeichnet.
Zu erreichen durch den „Siq“, einer ca. 1,5 km langen Bergspalte, eröffnet sich ein unvergesslicher Blick auf das berühmte „Schatzhaus“.
weniger