Pauschalreisen in die Vereinigten Arabischen Emirate - Angebote für einen unvergesslichen Urlaub in einem der sieben Emirate

Weitere Pauschalreiseangebote von ÖGER TOURS

Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate: Zwischen Moderne und Tradition

Lassen Sie sich auf Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate von modernen Wolkenkratzern ebenso wie von historischen Beduinenstädten faszinieren.
Moderner Luxus und tief in die Geschichte zurückreichende Traditionen machen den Reiz an einer Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate aus. Die starken Kontraste zwischen Tradition und Moderne werden Ihnen z. B. in der Metropole Dubai, der größten Stadt des Landes begegnen.
weiterlesen
Mit über 800 Metern befindet sich hier das höchste Turmgebäude der Welt, der Burj Khalifa. Von der Aussichtsplattform im 124. Stockwerk genießen Sie einen unvergleichbaren Blick über den Persischen Golf, die weiten Strände und Wüstendünen sowie die Glasfassaden Dubais. Im Untergeschoss laden Luxusgeschäfte und Gourmetrestaurants zu Einkaufsbummeln bzw. exklusiven Diners ein.

Einkaufsmöglichkeiten finden Sie darüber hinaus in den Emirates Towers und in der Dubai Mall. Wenn Sie abseits von Designerkleidung auch historische und traditionelle Gegenstände erwerben möchten, begeben Sie sich auf Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate am besten zum Gold Souk oder zum Spice Souk, wo klassische Trachten der Araber am Persischen Golf verkauft werden. Mit einer einzigartigen Mischung aus Moderne und Tradition begeistern zudem Hotels wie das Ramada Jumeirah und das Burj al Arab – bei Letzterem handelt es sich um das einzige 7-Sterne-Hotel der Welt. Hier wurden nur die edelsten Materialien von Mahagoni über Gold bis zu Platin verarbeitet.

Arabische Kultur bei Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate kennenlernen
Deutlich traditioneller ausgerichtet ist die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, Abu Dhabi. Reisen in diese Metropole ermöglichen Ihnen einen Besuch auf der Saadiyat-Kulturinsel, wo Sie aufregenden Konzerten aus den Bereichen Klassik und Folklore beiwohnen können. Übernachten können Sie während eines Strandurlaubs bzw. auf Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate im Yas Island Rotana, das sich direkt neben dem gigantischen Formel-1-Stadion befindet. Wenn Sie mehr über den Islam auf der Arabischen Halbinsel erfahren möchten, ist ein Besuch der Sheikh-Zayed-Moschee ein absolutes Muss. Sie ist das sechstgrößte muslimische Gotteshaus der Welt und begeistert mit seiner prunkvollen Ausstattung. Einen tiefgründigen Einblick in die traditionellen Lebensweisen der Beduinen erhalten Sie im Heritage Village Abu Dhabi unweit der Marina Mall, in dem eine Reihe historischer Gebäude zu sehen ist und kunsthandwerkliche Arbeitsweisen gezeigt werden. Letzteres sogar im Rahmen von Workshops.

Den historischen Arabern auf der SpurFür eine Tour durch die historisch gewachsene arabische Welt müssen Sie sich bisweilen tief ins Landesinnere begeben. Reisen Sie in den Vereinigten Arabischen Emiraten z. B. in die Oasenstadt Al Ain, die etwa 140 Kilometer von Abu Dhabi und 100 Kilometer von Dubai entfernt ist. Hier können Sie z. B. das alte Fort besichtigen, in dem ein interessantes Museum über die Geschichte der Emirate berichtet. Früher regierten von hier aus übrigens die Scheiche der Region Abu Dhabi, bevor die Residenz an die Küste verlagert wurde. Im Anschluss ist ein Spaziergang über den alten Viehmarkt empfehlenswert. Dort können Sie Affen, Kamelen und anderen Tieren begegnen. Eingerahmt wird die Stadt vom majestätischen Jebel Hafeet, mit 1.350 Metern der zweithöchste Berg der Vereinigten Arabischen Emirate. Auf dem Gipfel befindet sich mittlerweile ein luxuriöses Hotel.

Länderinfo Vereinigte Arabische Emirate
weniger