Kalkan - Idyllisches Fischerstädtchen

Das malerische Kalkan bezaubert durch die engen Gassen mit liebevoll restaurierten Häusern und kleinen Tavernen rund um den Yachthafen.

In der Nähe liegt die berühmte Bucht von Kaputas. Die kopfsteingepflasterten, meist steilen Straßen von Kalkan führen zum idyllischen Hafen.
Eine Reise nach Kalkan empfiehlt sich besonders für Individualisten. Kalkan ist ein wunderschönes, verträumtes und kleines Fischerdorf. Bis jetzt konnte der Tourismus die beschauliche Ruhe nicht sonderlich stören. Es gibt keine großen Hotelbauten, hier läuft alles recht ruhig und gemütlich ab. Viele berühmte Ausflugsziele liegen in der Nähe, wie zum Beispiel der 22 km lange Patara-Strand, der zum Naturschutzgebiet erklärt wurde, die berühmte Badebucht Kaputas, die Ausgrabungsstätten des historischen Lykiens (Patara) oder die versunkene Stadt Kekova.

Sehenswertes in Kalkan


Patara
Patara liegt im großen Dünengebiet an der Küste, ca. 30 Kilometer nördlich von Kalkan. Patara war die wichtigste Hafenstadt des alten Lykien direkt am Meer. Hafen und Stadt sind unter dem langen Dünenstrand begraben. Die meisten Geheimnisse von Patara liegen unter dem Sand. Sehenswert sind das dreibögige römisches Stadttor (Hadriantor) und das halb zugewehte Theater, von dessen oberster Reihe man einen phantastischen Blick auf Meer und Dünen hat. Offiziell in der Weltgeschichte taucht Patara anlässlich der Eroberung durch Alexander den Großen im Jahre 333 v. Chr. auf. Diese faszinierendste Sand- und Dünen-Landschaft der ganzen türkischen Küste liegt inmitten eines großes Naturschutzgebietes. An dem Strand dürfen, auch weil er ein Nistplatz der Meeresschildkröten ist, keine Hotels gebaut werden. Er ist 12 km lang und bis zu 400 m breit. Es ist sehr einsam hier, ein Platz für Menschen, die sich ihr Verständnis für die Natur bewahrt haben und Ruhe zu schätzen wissen.

Baden und Strände


Bademöglichkeiten und Strände in Kalkan und Umgebung

Yacht Club Beach
Direkt am Hafen gelegen, bietet dieser Strand eine Bar mit Musik und Sonnenliegen.

Kaputas-Strand
Nur 5 km von Kalkan Richtung Kas liegt dieser kleine Sand-Kies-Strand, der über eine lange Treppe erreichbar ist. In der Saison werden Sonnenschirme vermietet.

Strand von Patara
Patara bietet einen der schönsten Strände der Türkei. Der Strand ist 12 km lang und bis zu 400 m breit, mit einem sehr flachen, kinderfreundlichen Uferbereich und angrenzenden großen Wanderdünen.

Restaurants in Kalkan


In Kalkan können Sie am Abend in einem der vielen Restaurants bei Kerzenlicht sitzen und die Köstlichkeiten der türkischen Küche genießen.

Aubergine Restaurant
Die Küche greift die türkischen Traditionen auf und verfeinert sie durch Ideen der Nouvelle Cuisine, z.B. Wildziege mit Auberginen und Tomaten im Ofen gebacken.
Adr.: Direkt an der Hafenstraße
Tel.: (0242) 844 33 32

Akın
Ein romantisches Plätzchen unter den Bäumen mit schönem Meerblick. Hier gibt es eine große Vorspeisenauswahl am Buffet und viele Grillgerichte.
Adr.: Auf der ersten Terrasse über dem Hafen

Bars und Discos in Kalkan
Für Nachtschwärmer gibt es einige Bars und Cafés, teils mit Livemusik, die zum geselligen Beisammensein einladen. Die Disco Yacht Point befindet sich im Zentrum, die Sandal Bar direkt am Hafen. Die Anatolian Jazz Bar an der Hauptstraße spielt Traditionsjazz der 60er. Moderne Musik wird in der Moonlight Bar unterhalb des Busplatzes gespielt. Am Hafen gibt es weitere schöne Bars, wie die Korsan Bar und die Fener Café Bar.

Shopping in Kalkan


In kleinen Gassen finden Sie viele kleine Geschäfte und Boutiquen, die zum Bummeln und Einkaufen einladen. In der Altstadt gibt es sehr schöne Antiquitätengeschäfte.

Krankenhäuser


Im Notfall muss müssen Sie nach Kas fahren. Kas besitzt ein kleines Krankenhaus mit einer kleinen Anzahl an Betten.

Adr.: Yarımada yolu

Verkehrsverbindungen


Von der Busstation auf halber Höhe der Dorfzufahrt mindestens alle 2 Std. Richtung Antalya und Fethiye. Zu den Zielen der Umgebung (Patara, Kas, Xanthos) gibt es Minibus-Verbindungen.


Linienbus-Unternehmen
Fethiye Koop. fährt nach Antalya und Fethiye.

Pamukkale fährt nach Fethiye, Izmir, Antalya, Bursa, Istanbul und Ankara.

Entfernungen von Kalkan-Stadt

Richtung Westen:
Fethiye: 80 km
Sarıgerme: 155 km
Dalaman: 157 km
Dalyan: 175 km
Marmaris: 230 km
Muğla: 232 km
Datça: 310 km

Richtung Osten:
Kas: 23 km
Finike: 95 km
Kemer: 180 km
Antalya: 210 km

ÖT Reiseleitung


ÖGER TOURS Reiseleitung in Kalkan
Diana Travel
"2. Karagözler Mah.
Hakki Dontlu Sok. No 2"
Fethiye

Tel.: (0252) 612 22 86
Fax :(0252) 614 46 745

Reiseangebote für die Türkei