Zu den Königsstädten in Marokko

Tauchen Sie bei der Rundreise zu den Königsstädten in eine Märchenwelt ein. Märchenhafte Paläste, Kasbahs und Souks

Eine einwöchige Reise zu den marokkanischen Königsstädten

Reiseroute

Rundreise Zu den Königsstädten

1. Tag, Di: Ankunft
Transfer ins Rundreisehotel. Abendessen und Übernachtung in Agadir im Hotel Tulip Inn Oasis.

2. Tag, Mi: Agadir - Marrakesch (Ca. 270 km)
Fahrt über Immintanout nach Marrakesch. Mittagessen im Hotel. Am Nachmittag erleben Sie die Souks und am Spätnachmittag den berühmten Platz Djemaa el Fna. Abendessen im Hotel. Übernachtung in Marrakesch im Hotel Golden Tulip Farah.

3. Tag, Do: Marrakesch - Casablanca - Rabat (Ca. 350 km)
Sie fahren über Settat nach Casablanca. Neue Architektur, alte Stadtviertel und quirlige Basare prägen die faszinierende Metropole Casablanca. Sie besichtigen den Platz Mohamed V sowie die Außenfassade der großen Moschee Hassan II. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Rabat. In der Landeshauptstadt Besichtigung des Hassan-Turms, des Mausoleums Mohamed V, der Kasbah des Oudaya und des Königspalastes von außen. Abendessen und Übernachtung in Rabat im Hotel Chellah.
weiterlesen
4. Tag, Fr: Rabat - Meknes - Volubilis - Fès (Ca. 200 km)
Fahrt in die Köngisstadt Meknès mit Stadtbesichtigung und Mittagessen. Weiterfahrt vorbei an My Idriss nach Volubilis, einst Hauptstadt der römischen Afrikaprovinz. Gegen Abend erreichen Sie Fès. Abendessen und Übernachtung im Hotel Pickalbatros.

5. Tag, Sa: Fès
Sie sehen die Medersa Attaryne (Hochschule), den Nejiarin-Brunnen und die Handwerkerviertel mit Gerberei, Schmiedgasse und Teppichknüpferei. Der Königspalast, die Karaouine-Moschee und das Grabmahl Moulay Idriss werden von außen besichtig. Am Nachmittag Besuch von “Fès El Jedid” und des ältesten Judenviertels von Marokko. Abendessen und Übernachtung in Fès im Hotel Pickalbatros.

6. Tag, So: Fès - Afourer (Ca. 300 km)
Fahrt durch den Mittleren Atlas über Khenifra (Mittagessen) nach Afourer. Abendessen und Übernachtung in Afourer im Hotel Tazerkount.

7. Tag, Mo: Afourer - Marrakesch - Agadir (Ca. 450 km)
Fahrt nach Marrakesch. Besuch der Koranschule Medera Ben youssef oder der Saadiengräber des Bahia-Palastes, der Menara-Gärten und Außenbesichtigung des Minaretts der Koutoubia-Moschee. Mittagessen im marokkanischen Restaurant. Besichtigung der Jardins Majorelle, Fahrt über Chichaoua und Immintanout durch die Ausläufer des Hohen Atlas nach Agadir. Übernachtung im Hotel Tulip Inn Oasis.

8. Tag, Di: Abreise
Transfer zum Flughafen oder Anschlussaufenthalt in Agadir.
weniger


Wöchentlich dienstags vom 01.11.16 bis 25.04.17
Garantierte Durchführung am 29.11.16, 06.12.16, 03.01.17, 07.02.17, 14.03.17, 25.04.17.
1 Woche/lt.Programm im DZ (inkl. Flug) ab € 815,– pro Person

Unsere Leistungen:
• Flüge nach Agadir und zurück
• Transfer vom/zum Flughafen
• 7 Übernachtungen in den angegebenen Mittelklasse-Hotels (o. ä.) im Doppel- oder Einzelzimmer
• Besichtigungsgebühren und Eintrittsgelder gemäß Programm
• Fahrt in klimatisierten Bussen
• Lokale, Deutsch sprechende Rundreiseleitung, mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet


Hinweise:
• Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
• Bei Buchung von Halbpension sind die Mittagessen nicht inklusive
• Die Rundreise beginnt mit dem Abendessen am ersten Tag und endet am 8. Tag mit dem Frühstück
• Zumutbare Änderungen des Reiseverlaufs und geringfügige Änderungen des Programminhalts vorbehalten
• Die Reise wird teilweise in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt

Weitere Rundreisen nach Marokko

Weiteres von ÖGER TOURS

<
  • ÖGER TOURS Kataloge
    ÖGER TOURS Kataloge
    Hier geht es zu unseren aktuellen Katalogen. Durchstöbern Sie diese online oder bestellen Sie einfach!
    Wir schicken Ihnen unsere Kataloge kostenlos nach Hause.
     
  • Veranstaltungskalender Türkei
    Veranstaltungskalender
    Neben mediterranem Klima, Sonne, Strand und Natur hat die Türkei ganzjährig zahlreiche kulturelle Veranstaltungen zu bieten wie Theater-, Ballett und Konzertaufführungen, aber auch Ausstellungen und Musicals.
     
  • Reiseziele ÖGER TOURS
    Länderinfo
    In unseren Zielgebieten lassen sich Strandurlaub, Sport und Kultur spielend miteinander verbinden.
    Entdecken Sie unsere Reisevielfalt mit bewährter ÖGER TOURS-Qualität.
     
  • Incentive Reisen
    Incentive Reisen
    Wir bieten Incentive Reisen auf höchstem Niveau mit professioneller Betreuung durch einen ständigen Ansprechpartner vor, während und nach Ihrer Reise.
     

Marokko erleben - Rundreise durch die Königsstädte


Lassen Sie sich auf der Rundreise durch die Königsstädte in Marokko in die Welt von 1001 Nacht entführen und erleben Sie die Zeitzeugen der Landesgeschichte.

Auf einer Rundreise durch die Königsstädte von Marokko offenbart sich Ihnen die farbenprächtige Welt des Orients, in der Sie herrlich verzierte Paläste, geschäftige Souks und erhabene Koranschulen kennenlernen. Gleichzeitig erleben Sie die Kontraste, die dieses faszinierende Land kennzeichnen. Historische Gebäude stehen modernen Glasfassaden gegenüber und alte Traditionen leben dort weiter, wo sich modernes Großstadtleben entwickelt hat. Alt und Neu haben in Marokko eine unvergleichliche Symbiose gefunden, die Sie auf der Rundreise durch die Königsstädte in Marokko erleben können.
weiterlesen
Königsstädte auf der Rundreise durch Marokko erforschen
Die Königsstädte, die auf der Rundreise durch Marokko besucht werden können, sind Casablanca, Fes, Marrakesch, Rabat und Meknes. Diese Städte waren während der vergangenen Jahrhunderte abwechselnd Hauptstädte des Landes und der Sitz der Könige. Die Rundreise durch die Königsstädte in Marokko erlaubt Ihnen einen tiefen Einblick in die Geschichte des Landes und Ihre Reise führt Sie zu Baudenkmälern und Kunstschätzen, die internationale Bedeutung haben. Rabat ist heute die Hauptstadt Marokkos und ist bei Reisenden weniger bekannt, als die anderen Städte, die man auf der Rundreise durch die Königsstädte in Marokko kennenlernt. Dennoch lohnt sich ein Besuch, bei dem man das Mausoleum von Sultan Mohammed V. besuchen sollte, das 1961 von König Hassan II im Andenken an seinen Vater errichtet wurde.
Meknes ist eine Provinzstadt im Norden des Landes, die heute ein wichtiges Zentrum des Obst- und Gemüseanbaus ist. Hier besuchen Sie die Palastanlagen, die 1980 erbaut und ein Jahrhundert später von einem Erdbeben zerstört wurden. Auch ein Bummel durch die Souks der Stadt ist ein Erlebnis, bei dem man die Farbenpracht und die würzigen Gerüche des Orients erleben kann. In Fes besuchen Sie die Altstadt, die von einer Stadtmauer umschlossen wird. Besichtigen Sie den Königspalast Fès el Jedid, der aus dem 13. Jahrhundert stammt.

Marrakesch – geheimnisvolle „Perle des Südens“
Marrakesch zeichnet sich wie eine Palmenoase vor dem Hintergrund des schneebedeckten Atlas Gebirge ab. Übernachten Sie in den sogenannten Riads, den Hotels, die in traditionellen Häusern der Altstadt untergebracht sind und dem Urlauber mit Innenhöfen und Dachterrassen eine einmalige Umgebung bieten. Kunstschätze wie die Koutoubia-Moschee, die Saadier-Gräber und der El-Badi Palast machen Marrakesch zu einem Höhepunkt auf der Rundreise durch die Königsstädte in Marokko. In den Ruinen des alten Königspalast El-Badi findet im Sommer ein Folklore-Festival statt, bei dem die alten Tänze und Lieder des Landes vorgeführt werden. In der Nähe besuchen Sie die Mellah, das jüdische Viertel von Marrakesch mit ihren Silberschmieden und kunsthandwerklichen Betrieben. Der Djemaa el-Fna, der Platz der Geköpften, ist der zentrale Marktplatz der Stadt, auf dem buntes Leben herrscht. Vorführungen von Märchenerzählern und Schlangenbeschwörern versetzen den Besucher in alte Zeiten zurück.

Casablanca und Agadir
Auf Ihrer Rundreise durch die Königsstädte in Marokko können Sie auch Casablanca und Agadir im besuchen. Casablanca ist die größte Stadt des Landes und ist Heimat der Hassan-II.-Moschee, der fünftgrößten Moschee der Welt. In der Küstenstadt Agadir können Sie moderne Hotelanlagen und die Atlantikstrände von Marokko bei ein paar Tagen Badeurlaub genießen.
weniger