Tauchurlaub in Ägypten: beste Bedingungen am Roten Meer

Im Nordosten Afrikas gelegen, stellt Ägypten das Verbindungsland zwischen dem zweitgrößten Kontinent der Erde und dem Nahen Osten am Übergang zur Sinai-Halbinsel dar. Das Land wartet mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten wie kolossalen Pyramiden und der Großen Sphinx von Gizeh im Landesinneren auf, aber auch die lange Küstenlinie am Roten Meer hat Ägypten-Urlaubern viel zu bieten. Neben einem erholsamen Badeurlaub an den Stränden der Urlaubsorte lassen sich mit ÖGER TOURS auch Tauchurlaube in Ägypten verbringen, bei denen Aktivurlauber die farbenfrohe Meereswelt erkunden können.
weiterlesen
Sie erreichen die meisten Orte am Roten Meer per Direktflug von Deutschland aus in etwa vier Stunden. Mit einer Wassertemperatur von 20 bis 23 Grad von Mai bis Dezember ist ein Tauchurlaub hier nahezu ganzjährig möglich, denn auch die Wassertemperaturen zwischen 17 und 18 Grad Celsius in der übrigen Zeit sind für geübte Taucher kein Hindernis. Tagsüber herrschen in Ägypten stets Temperaturen über 20 Grad, in den Monaten Mai bis September liegen Sie bei über 30 Grad, Regentage gibt es kaum.

Sagenhafte Unterwasserwelten entdecken im Ägypten-Tauchurlaub

Die Küste des Roten Meeres in Ägypten ist eines der beliebtesten Ziele von geübten wie auch unerfahrenen Tauchurlaubern. Insbesondere Hurghada – das Tauchmekka – lockt mit bunten Riffen, die vom dortigen Hafen während einer Tauchsafari schnell zu erreichen sind. Tauchschulen bieten hier ein breit gefächertes Angebot an Kursen für Anfänger, die das erste Mal für einen Tauchurlaub in Ägypten sind, aber auch erfahrene Taucher finden lohnenswerte Ziele wie die Großen und Kleinen Giftun-Inseln mit versunkenen Schiffswracks vor. Etwas nördlich von Hurghada erstreckt sich nahe Sharm El-Sheikh der Ras-Mohammed-Nationalpark bei der Halbinsel Sinai. Vor der Küste leben Papageienfische, Doktorfische und Meeresschildkröten und viele weitere Meeresbewohner nahe der Korallenriffe, die Sie bei einem Tauchgang aus nächster Nähe beobachten können. Marsa Alam, südlich von Hurghada gelegen, wartet unterdessen mit spannenden Tauchplätzen auf, an denen Sie in Ihrem Urlaub Dugongs – auch Gabelschwanzseekühe genannt – begegnen können.

Diese und viele weitere Orte und Meeresbewohner erwarten Sie bei einem Tauchurlaub in Ägypten. Buchen Sie jetzt preiswert mit ÖGER TOURS!
weniger

Hoteltipps für einen einzigartigen Tauchurlaub in Ägypten:

Weitere Urlaubsangebote für Aktivurlaub in Ägypten und anderen Destinationen