Datenschutz & Sicherheit bei ÖGER TOURS im WEB

Schutz Ihrer Daten


ÖGER TOURS freut sich über Ihren Besuch auf unserer Homepage und über Ihr Interesse an unseren Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher fühlen. Personenbezogene Daten werden entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz geschützt. Wir sichern Ihnen bei der Verwaltung Ihrer persönlichen Daten bestmöglichen Datenschutz zu.

Das BDSG schreibt im §4g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend §4e BDSG verfügbar zu machen.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis
Download PDF

Erhebung und Verarbeitung und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

In der Regel können Sie die Seiten von ÖGER TOURS besuchen, ohne dass Sie Ihre persönlichen Daten preisgeben müssen, oder dass ÖGER TOURS Ihre Daten benötigt. Sie, als Nutzer bleiben hierbei dann völlig anonym.
Ihre persönlichen Daten werden nur erhoben, wenn Sie diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Reise-Buchung, preisgeben. Zur Buchungsabwicklung benötigen wir Ihren Namen, Anschrift, Geburtsdaten und Angaben über die gewünschten Zahlungsmodalitäten. Als Lizenznehmer von Comodo verschlüsselt die ÖGER TOURS GmbH Kundendaten mit der sicheren SSL Technologie (= Secure Sockets Layer).

Durch den Einsatz eines SSL-Zertifikats für Ihren Web-Server, können Daten sicher online übermittelt werden.
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der auch für Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Nutzung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten und Zweckbindung

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden entsprechend den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) behandelt. Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich im Rahmen der Zweckbestimmung zur Abwicklung Ihrer Reise an dritte Dienstleister (z.B. Fluggesellschaften, Mietwagenunternehmen, Ziel-Hotels, Reise-Versicherungen etc.) zur Verfügung gestellt. Ihre Daten werden nicht an fremde Dritte (z.B. für Werbezwecke) weitergegeben.

Recht auf Auskunft

Sie können jederzeit auf Antrag und unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten erhalten. Sie haben das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung unrichtiger Daten. Einer Löschung können unter Umständen gesetzliche Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf Daten für abrechnungstechnische und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen.
Sie erreichen uns unter E-Mail:
info.oeger(at)oeger.de


Cookies

Cookies sind kleine Informationspakete mit Konfigurationsinformationen, die zwischen Ihrem Browser und der Web-Site übertragen werden. Cookies helfen den Nutzungskomfort der Produktangebote zu erhöhen. In Cookies werden Informationen wie z.B. die Benutzerkennung gespeichert. Somit kann bei einer erneuten Buchung eine Zuordnung der Kundendaten erfolgen und Sie müssen sich nicht wieder komplett neu registrieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Manche Angebote auf ÖGER TOURS sind auch buchbar, wenn Sie keine Cookies akzeptieren.

Registrierung

Bevor ein Besucher den Buchungsprozess beginnen kann, muss er sich in manchen Produktkategorien mit seiner E-Mail Adresse registrieren.

Newsletter

Den Newsletter bekommen Sie nur, wenn Sie sich dafür angemeldet haben. D.h. wir verwenden keine Daten, die zur Buchung bei ÖGER TOURS notwendig waren, um den Newsletter zu versenden. Wenn Ihre E-Mail-Adresse für den ÖGER TOURS Newsletter registriert wurde, so verwenden wir diese E-Mail Adresse ausschließlich für den Versand des Newsletters. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Wie lange werden die Daten gespeichert
Wir speichern Daten , die Sie uns übermitteln, nicht länger, als sie für die Zwecke, zu denen sie übermittelt worden sind, notwendig sind, insbesondere auch nur solange Sie Interesse an der Übersendung von Werbeinformationen haben.
Die rechtliche Grundlage für Löschung Ihrer Daten bei uns ist $35 und §29 BDSG
Sollten Sie nicht mehr wünschen, dass wir Ihre Daten nutzen, so kommen wir dieser Bitte natürlich umgehend nach.


Können Sie in Erfahrung bringen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben?

Ja. Sie können auf Wunsch jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten erhalten. Zu diesem Zweck nutzen Sie bitte das Kontaktformular auf unserer Internetseite.


Können Sie die Löschung Ihrer gespeicherten Daten veranlassen?
Ja. Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine teilweise oder komplette Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten zu veranlassen. Zu diesem Zweck nutzen Sie bitte das Kontaktformular auf unserer Internetseite. Wir werden Ihrem Wunsch unverzüglich nachkommen.

Soweit wir gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet sein sollten, werden die Daten nicht gelöscht, aber gesperrt.

Webanalyse über Google Analytics:

ÖGER TOURS verwendet auf seinen Webseiten teilweise Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf den Computern der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung von Webseiten durch die Nutzer erlauben.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite (einschließlich der IP-Adresse des Nutzers) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um die Nutzung der Websites durch den Nutzer auszuwerten und Reports über die Aktivitäten auf den Webseiten von ÖGER TOURS zusammenzustellen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Google wird in keinem Fall die IP-Adressen mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Der Nutzer kann das Schreiben der Cookies auf seinem Rechner durch eine entsprechende Einstellung der Browser Software verhindern. Der Nutzer wird jedoch darauf hingewiesen, dass er in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser und anderer Webseiten voll umfänglich nutzen kann.
Durch die Nutzung einer der Websites von ÖGER TOURS erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können der Datenerhebung und -Speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Sie können hierzu folgendes Plug-In verwenden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Unsere Webseite nutzt die Anonymisierungs-Funktion von Google Analytics. IP-Adressen werden dadurch nur verkürzt gespeichert und weiterverarbeitet, so dass kein Personenbezug herstellbar ist.


Verwendung von Facebook-Plugins


Auf diesen Internetseiten werden Plug-Ins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook").

Wenn Sie eine mit einem solchen Plug-In versehene Internetseite unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plug-In durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plug-In-Funktionen (z.B. Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plug-Ins verhindern können.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen sowie gesetzte Cookies löschen.

Unsere Website verwendet sogenannte Re-Targeting-Technologien im Rahmen von Google AdWords und Facebook Custom Audience für Websites. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unsere Programme interessiert haben, auf Partner-Websites mit Werbung anzusprechen. Die Einblendung von Werbemitteln auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen pseudonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Der Verwendung von Remarketing Pixel durch Facecbook können Sie widersprechen indem Sie die Opt Out Seite von Facebook aufrufen und die Verwendung über den Opt Out Button deaktivieren.Sollte dies der Fall sein,werden Sie vor der Buchung darauf gesondert hingewiesen.


Verwendung von Hotjar


Diese Website benutzt Hotjar, ein Analysesoftware der Hotjar Ltd. („Hotjar“) (http://www.hotjar.com, 3 Lyons Range, 20 Bisazza Street, Sliema SLM 1640, Malta, Europe). Mit Hotjar ist es möglich das Nutzungsverhalten (Klicks, Mausbewegungen, Scrollhöhen, etc.) auf unserer Website zu messen und auszuwerten. Die Informationen die dabei durch den „Tracking Code“ und „Cookie“ über Ihren Besuch auf unserer Website generiert werden, werden an die Hotjar Server in Irland übermittelt und dort gespeichert.

Durch den Tracking Code werden folgenden Informationen gesammelt:
Geräte abhängige Daten
Die folgenden Informationen können durch Ihr Gerät und Ihren Browser aufgezeichnet werden:
• Die IP-Adresse Ihres Gerätes (gesammelt und abgespeichert in einem anonymisierten Format)
• Ihre E-Mail-Adresse inklusive Ihres Vor- und Nachnamens, soweit Sie diese über unsere Website uns zur Verfügung gestellt haben
• Bildschirmgröße Ihres Gerätes
• Gerätetyp und Browserinformation
• Geographischer Standpunkt (nur das Land)
• Die bevorzugte Sprache um unsere Website darzustellenLog DatenDie folgenden Daten werden automatisch durch unsere Server erstellt wenn Hotjar benutzt wird
• Bezugnehmende Domain
• Besuchte Seiten
• Geographischer Standpunkt (nur das Land)
• Die bevorzugte Sprache um unsere Website darzustellen
• Datum und Zeit wenn auf die Website zugegriffen wurde

Hotjar wird diese Informationen nutzen um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, Berichte der Nutzung zu erstellen, sowie sonstige Dienstleistungen, die die Websitebenutzung und Internetauswertung der Website betreffen. Hotjar benutzt zur Leistungserbringung auch Dienstleistungen von Drittunternehmen, wie beispielsweise Google Analytics und Optimizely. Diese Drittunternehmer können Informationen, die Ihr Browser im Rahmen des Website-Besuches sendet, wie beispielsweise Cookies oder IP-Anfragen, speichern. Für nähere Informationen, wie Google Analytics und Optimizely Daten speichern und verwenden, beachten Sie bitte deren entsprechende Datenschutzerklärungen.

Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der oben genannten Verarbeitung der dortigen Daten durch Hotjar und deren Drittanbieter im Rahmen derer Datenschutzerklärungen zu. Die Cookies, die Hotjar nutzt, haben eine unterschiedliche „Lebensdauer“; manche bleiben bis zu 365 Tagen, manche bleiben nur während des aktuellen Besuchs gültig.Sie können die Erfassung der Daten durch Hotjar verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken und die dortigen Instruktionen befolgen: https://www.hotjar.com/opt-out.