Durch die Türkei Wandern

Die Türkei bietet den Wanderfreunden unter ihren Besuchern eine große Anzahl an wirklich schönen und abwechslungsreichen Wanderrouten. Ganz gleich, ob Sie die malerischen Küstenrouten oder das spannende Hinterland erkunden möchten, beim Wandern entdecken Sie ganz neue Seiten der Türkei. In diesem Land zu wandern bedeutet, sich ganz nah auf dieses wunderschöne und vielfältige Land einzulassen.Nahezu überall finden Sie reizvolle Wandergelegenheiten und haben dabei die Möglichkeit, Menschen, Natur und Kultur hautnah zu erleben.

Reiseangebote für Wanderurlaub und weiteres in der Türkei

Türkei Wanderurlaub - Die Türkei auf sanfte Art kennenlernen

In der Türkei Wanderurlaub zu machen, das ist eine ganz besonders reizvolle Möglichkeit Land und Leute kennenzulernen. Hier finden Sie zahlreiche Wanderrouten, die nicht nur durch die schönsten Gegenden des Landes führen, sondern auch einen Einblick in die Geschichte und Kultur der einzelnen Regionen vermitteln, wie man ihn sonst kaum erhält. Näher als zu Fuß kann man Land und Leuten kaum kommen. Nur so können Sie Einblicke und Ausblicke genießen, die vom Auto oder vom Reisebus aus nie in dieser Intensität stattfinden können.
weiterlesen
Flora und Fauna erschließen sich demjenigen, der sich langsam und behutsam bewegt. Mit Aufmerksamkeit und wachem Blick werden Sie die Schönheit des Landes in vollen Zügen genießen können. Ein Wanderurlaub in der Türkei führt Sie in viele schöne Gegenden des großen und abwechslungsreichen Landes.

Eine der schönsten Landschaften finden Sie beispielsweise um Kappadokien. Wer sich für eine der Routen durch diesen Landstrich entscheidet, der wird sicher einen unvergesslichen Urlaub erleben. Das Hochland von Kappadokien wird von hohen Bergen umschlossen. Die Landschaft begeistert die Wanderer durch ihre Schönheit und ihre bizarren Formen, dazu gehören auch die sogenannten Feenkamine. Das sind Pyramiden, die aus erloschenen Vulkanen entstanden sind und einen imponierenden Eindruck beim Betrachter hinterlassen. Zudem ist diese Gegend voller historischer Stätten, Felsenkirchen, altchristliche Klöster und unterirdischen Städten.

Natürlich ist Kappadokien nicht das einzige Wanderziel in der Türkei. Hier findet man in nahezu allen Gegenden ausführliche Wanderrouten und lohnende Wanderziele. Dazu gehören auch der Paulusweg und der Lykische Weg. Unser Veranstaltungskalender kann Ihnen auch außerhalb der Wanderwege interessante Angebote zur Zerstreuung bieten.

Viele der beliebten Strecken werden als geführte Wanderreisen angeboten. Dabei bekommt man eine Menge an interessantem Hintergrundwissen und kann sich auch sicher sein, immer den rechten Weg zu wählen. Zu den schönsten Wanderrouten gehört sicher der Paulusweg. Er führt durch eine Landschaft, wie sie faszinierender nicht sein könnte. Schroffe Gebirgsmassive und weite Landschaften, das sind die Aussichten, die den Wanderer hier erwarten. Die schmalen Pfade schlängeln sich durch Pinienwälder, über Almen oder streifen kleine Dörfer. Wer in der Türkei Wandern will, der hat mit dem Paulusweg eine der beliebtesten Routen im Mittelmeerraum gewählt.

Sie wandeln sozusagen auf den Spuren des Apostel Paulus, der im Jahre 47 n. Chr. hier eine Missionsreise unternahm. Der Weg führt dabei auch über alte Handelsroutenund von den Römern erbaute Straßen. Weitere interessante Tipps für Ihre Ausflüge finden Sie immer auch in unserem Veranstaltungskalender. In der Türkei wandern, können Sie ebenso an der Lykischen Küste entlang oder quer durch Kappadokien. Es gibt viele Wege, die durch die faszinierende und abwechslungsreiche Landschaft führen. Eine bessere Möglichkeit sich intensiv auf Natur und Menschen einzulassen, als sich das Land mit ÖGER TOURS zu erwandern, gibt es kaum.

Wanderwege in der Türkei
Auf Wanderwegen die schöne und vielfältige Türkei erkunden
Ein aktiver Urlaub steht bei immer mehr Menschen an erster Stelle. Sie wollen etwas Außergewöhnliches erleben, Land und Leute kennenlernen und sich dabei erholen. Kaum eine Urlaubsart ist dafür so geeignet wie die Wanderferien. Damit bekommen Sie die Möglichkeit, eine Landschaft und ihre Menschen von einer ganz neuen Seite kennenzulernen. Selbst wenn Sie bisher vielleicht dachten, die Türkei als Reiseland gut zu kennen, werden Sie beim Wandern noch jede Menge neue Erfahrungen sammeln können.

Die Wanderwege Türkei sind nicht nur für die Schönheit ihrer Routen bekannt, sondern streifen auch Gegenden, in die man mit dem Auto nur selten zu sehen bekommt. Zu den bekanntesten ausgewiesenen Wegen für Wanderer in der Türkei gehören der Paulusweg, der Lykische Weg, der Phrygische Weg und der noch recht junge Sultansweg. Weitere Wanderwege Türkei führen beispielsweise durch Kappadokien oder das Taurusgebige. Auch im Raum Izmir und in der Provinz Ankara kann man hervorragend wandern. Oft sind die Routen auch schon als GPS-Daten vorhanden.

Viele Anregungen für schöne Touren bieten die zahlreichen Wanderführer, die es für die Türkei gibt. Wer eine Tour mit Führer wählt, der hat nicht nur den Vorteil, dass er sich nicht verlaufen wird, sondern er erfährt auch aus erster Hand viele Informationen über die Gegend.

Die Türkei beim Wandern hautnah erleben
Wandern in der Türkei ist immer ein besonderes Erlebnis und das nicht zuletzt deswegen, weil die Landschaft so abwechslungsreich und wunderschön ist. Wer sich eine der zahlreichen, Wanderrouten aussucht, wird garantiert einen unvergesslichen Urlaub erleben. Wenn Sie zu Fuß die verschiedenen Regionen des Landes erforschen, dann bekommen Sie einen ganz anderen Eindruck von Land und Leuten. Flora und Fauna rücken greifbar in Ihre Nähe. Schöne Begegnungen mit freundlichen und Menschen sind nahezu vorprogrammiert.

Ein Wanderer erfährt viel mehr über ein Land, als Reisende, die während des gesamten Aufenthalts an einem Ort bleiben. Wer sich auf das besondere Tempo des Wanderns einlässt, der wird mit ungewöhnlichen Eindrücken belohnt. Wandern in der Türkei kann man auf vielen Routen. Eine davon ist der Lykische Weg, der über eine alte Handelsstraße an der lykischen Küste entlang führt. Wer sich auf den Weg macht, um sich die alte Verbindung zwischen West und Ost zu erwandern, der wird nicht nur herrliche Küstenabschnitte zu sehen bekommen, sondern auch mehr als genug historische Eindrücke sammeln. Hier wandert man entlang alter lykischer Städte, Felsengräber und byzantinischer Ruinen. So abwechslungsreich wie die Route ist auch die Landschaft. Vom Meerblick angefangen über schattige Pinienwälder bis hin zu schroffen Felsformationen finden Wanderer hier vielfältige Eindrücke der schönen Türkei.

Mit dem Lykischen Weg erschöpfen sich die Angebote für das Wandern in der Türkei noch lange nicht. Der Paulusweg, das faszinierende Kappadokien, der Phrygische Weg oder einmal quer durchs Taurusgebirge, hier gibt es viele Möglichkeiten, sich das Land zu erwandern. Wenn die Füße einmal Erholung brauchen, finden Sie in unserem Veranstaltungskalender viele alternative Beschäftigungsangebote in Ihrer Gegend. Erwandern Sie sich unvergessliche Ferienerlebnisse mit ÖGER TOURS.

Egal welche Route Sie sich aussuchen, die Wanderwege der Türkei bieten Fauna und Flora vom Feinsten, denn hier gibt es unzählige Pflanzenarten zu bestaunen. Die Türkei kann 18 Naturschutzgebiete und außerdem 19 Nationalparks vorweisen. Besonders schön sind die Künstenwanderungen, beispielsweise entlang der Eskel Küste. Hier können Sie Pfade mit herrlichem Meerblick betreten und zwischendurch immer wieder an kleinen Cafés und Teehäusern Rast machen. Und wenn Sie neben den Wanderungen noch Zeit und Muße haben, finden Sie in unserem Veranstaltungskalender Informationen zu tollen Ereignissen. Eine schöne Zeit auf Ihren Wanderwegen in der Türkei haben Sie in jedem Fall mit ÖGER TOURS.
weniger